Mietwagenrundreise: Kreta Komfort

Mietwagenrundreise,
Sehenswürdigkeiten mit dem Mietwagen endecken

Mietwagenrundreise: Kreta Komfort
Diese Rundreise bietet Ihnen nach Ihren Exkursionen allen erdenklichen Komfort. Service, Wohnkomfort und eine Spitzenküche sind die Krönung eines erlebnisreichen Tages. Alle drei Hotels sind mit die Besten der Region und eignen sich sehr gut für Tagesausflüge in die Umgebung.

Leistungsbeschreibung:
Mietwagen Kat B ab/bis Flughafen, Kartenmaterial und Anfahrtsbeschreibungen zu den Unterkünften, 5 Tage Avra Imperial im Deluxe Zimmer, Gartenblick u. Frühstück, 4 Tage Creta Palace im DZ, Meerblick u. Halbpension, und 5 Tage Domes of Elounda in der open Plan Suite mit Meerblick, Frühstück.
Kreta Komfort
Preis pro Person
ohne Flug
ab 1.500,00 €
5 Nächte im Hotel Avra Imperial, im landschaftlich abwechslungsreichen Westen Kretas. Das Hotel liegt zentral im urigen Fischerdorf Kolimbari. Von hier aus können Sie die Naturschutzgebiete Kretas erkunden und die schönste Stadt Kretas "Chania" mit der venezianischen Altstadt besichtigen. Das größte Kloster Kretas, "Agia Triada" auf der Akrotiri Halbinsel, das Kloster "Gouvernetto & Katholiko", und das Kloster "Moni Gonias", dass direkt in der Nachbarschaft liegt, sind einen Besuch wert. Die Wanderung durch die Samaria-Schlucht (längste Schlucht Europas) sollten Sie nicht verpassen!. Entspannen Sie sich bei den Traumstränden von Falassarna und Elafonissi. Unterbrung im DZ/MB/HP.
Hotel Avra Imperial
4 Tage Creta Palace in Kreta Mitte bei Rethymnon. Das Hotel liegt nur 7 km von Rethymnon - Altstadt entfernt,an einem schönen Badestrand. Von hier aus können Sie das Bergdorf "Anogia" besichtigen, dass für seine Ikonenmalerei bekannt ist, ebenso das Bergdorf "Margarites", das für seine Keramik-Handarbeiten berühmt ist. Ein Besuch des Klosters "Arkadi" ist ein Muss. Entdecken Sie von hier die Buchten der Südküste, urige Dörfer,herausgeputze wie Spili, die Höhlen von Matala, das pitoreske Agia Galini, minoische Ausgrabungen von Phaistos, die Wasserquellen von Argiropoli und vieles mehr. Nicht zu vergessen, Rethymnon bei Tag und Nacht. Unterbringung im DZ/MB/HP.
Hotel Grecotel Creta Palace
5 Tage Domes of Elounda, ein kleines Resort in sehr schöner Lage an der "kosmopolitischen" Ostküste Kretas. Freuen sie sich hier auf einen Besuch von Knossos, dem kulturhistorischen Museum in Heraklion, die Lassithi Hochebene, das "Vorzeigedorf" Kritsa, die Insel Spinalonga, eine Fahrt auf der Traumstrasse nach Sitia und bummeln Sie durch die Altstadt von Ierapetra. Unterbringung in einer Suite mit Gartenblick/HP.Upgrade möglich.
Hotel Domes of Elounda

Ihre Preisanfrage

Mietwagenrundreise
Kreta Komfort


Preisanfrage Kreta Komfort
Liebe Kunden,
Ihre Anfrage wird von uns innerhalb von 24 Std. individuell bearbeitet. Reisen Sie gut informiert in Ihren Kreta Urlaub. Sie erhalten von uns bei einer Buchung kostenlos einen hochwertigen
Reiseführer und eine DVD über Kreta!

Hotline +49 211 4982285

Mietwagenreise Auswahl

Historische Städte
Diese Tour empfiehlt sich für die Monate April bis Juni und wieder September bis Oktober.
Kretas Süden
Auf dieser Rundreise lernen Sie das "unbekannte" Kreta kennen.
Kreta Komfort
Diese Rundreise bietet Ihnen nach Ihren Exkursionen allen erdenklichen Komfort.
Kreta Classik
Wir empfehlen diese Reise für denjenigen, der innerhalb von 14 Tagen die Highligts der Insel erkunden und dabei nur einmal umziehen möchte.
Kreta Country & Style
Auf dieser Rundreise lernen Sie das Kreta abseits der Badeorte kennen.
Rundreise: Peloponnes & Athen & Delphi
Diese Rundreise führt Sie zu den klassischen Höhepunkten des antiken Griechenlands.
Berge & Meer im Osten Kretas
Auf dieser Rundreise lernen Sie Zentralkreta mit 2 Landhotels und einer Badeverlängerung kennen.
Kreta Country & Style Ferienhäuser
Auf dieser Rundreise lernen Sie das Kreta abseits der Badeorte kennen. Sie wohnen in kleinen Ferienhäusern, Cottages.
Kreta Wandern & Erfahren
Auf dieser Rundreise haben wir Ihnen 3 individuelle Unterkünfte zusammengestellt, von denen Sie Kreta in all seiner landschaftlichen Vielfalt zu Fuß erkunden können.